Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Exkursion Barenburg

Juli 3 @ 10:00 - 17:00

Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz des Klosters Wülfinghausen südlich von Springe.

Von dort geht es mit Auto und mit Sondergenehmigung steil bis auf 280m Meter Höhe hinauf in den Wald zur Barenburg. Der Grabungstechniker Harald Nagel zeigt uns die mittellatènezeitliche Fluchtburg und berichtet von einem dramatischen Ereignis vor etwa 2300 Jahren: Die Bewohner flohen Hals über Kopf den Hang hinunter und verloren dabei Geräte, Schmuck und Waffen.Um 12 Uhr fahren wir nach Bad Münder zum Mittagessen in das Restaurant „Zum Waldschlösschen“ und blicken anschließend vom Aussichtspunkt bei Hachmühlen auf das legendäre Schlachtfeld zwischen Sachsen und Franken im Jahre 782. Weiter geht die Fahrt ins Wesertal. Ab 15 Uhr erhalten wir eine einstündige Führung durch das sommerliche Stift Fischbeck und erholen uns zum Abschluss im Garten des „Café am Stift“ bei vorzüglichem Kaffee, Kuchen und Eis.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 27. Juni unter Heinz-Dieter.Freese@gmx.
Die Teilnehmerzahl sollte 20 Personen nicht überschreiten.

Details

Datum:
Juli 3
Zeit:
10:00 - 17:00

Veranstalter

FAN