FAN-Studienpreis – VGH-Studienpreis

Die beiden Fördervereine des NLD, die Gesellschaft für Denkmalpflege in Niedersachsen e.V. und der Freundeskreis für Archäologie in Niedersachsen e.V. haben gemeinsam mit der Architektenkammer Niedersachsen, den Freunden der Archäologie im Braunschweiger Land e.V. und dem Niedersächsische Landesverein für Urgeschichte e.V. sowie in Kooperation mit der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der VGH Stiftung zwei Preise in Höhe von jeweils 2000,- EUR ins Leben gerufen, mit denen herausragende Studienarbeiten (Master- und Promotionsschriften) in den jeweiligen Bereichen ausgezeichnet werden. Einsendeschluss für die Studienpreise 2023 ist jeweils der 31. Oktober 2022. Link zur Ausschreibung

Der archäologische Studienpreis des Freundeskreises für Archäologie in Niedersachsen (FAN) wird seit 2017 jährlich vergeben. Ziel ist die Förderung von jungen Forschenden und die Vernetzung mit der Denkmalpflege. Ab 2023 wird der Studienpreis für Archäologie des FAN ausschließlich für Bachelor-Arbeiten vergeben. Durch eine Spende ist es zukünftig möglich, den Preis in Höhe von 500,- EUR zu vergeben. Einsendeschluss ist der 30. November 2022. Link zur Ausschreibung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.